ÜBER MICH

ICH BIN DANIELA GROTHUES

PASSIONIERTE FRISCHLUFTGEFÄHRTIN MIT WALDBADERFAHRUNG
FERNAB DER ALLTÄGLICHEN SCHLEICHWEGE

Die Lüneburger Heide ist für mich eine anziehende sowie bemerkenswerte Erlebniswelt unter freiem Himmel zum Anfassen, Entdecken und Genießen.

Im Jahr 2016 habe mich hier häuslich niedergelassen und schätze meinen Lebensraum vor den Toren Hamburgs. Die Region ist mir vertraut. Hier habe ich bis zu meinem zwölften Lebensjahr meine Kindheit verbracht, auf einem Pony namens Zander Reiten gelernt, mit den Pfadfindern aufregende Nachtwanderungen erlebt und unzählige Streifzüge durch die Natur unternommen.

Mittlerweile bin ich erwachsen, aber der Spaß an der Bewegung an der frischen Luft in der Natur ist geblieben – auch auf dem Rücken eines Pferdes.
Ergänzend zu meiner Arbeit als Gästeführerin in Hamburg habe ich im Jahr 2015 eine Fortbildung zur Zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin gemacht. Ich bin zwar keine Biologin oder Ornithologin, habe aber großes Interesse am Naturerlebnis, bin neugierig und lerne mit Freude dazu, sodass ich mittlerweile Heidewanderungen zu Fuß und Touren mit dem Rad anbieten kann.